Zum Hauptinhalt springen

Sturzprophylaxe

Kurzbeschreibung
Beschreibung

Neben der Kraft und der Ausdauer zählt die Schulung des dynamischen Gleichgewichts zu den Hauptinhalten der Sturzprophylaxe. Der zentrale Risikobereich für Stürze ist der Gang (Einbußen der motorischen Qualität, wie Gehgeschwindigkeit, Schrittlänge, seitliche Abweichung und Schritthöhe). Daneben spielen die psychischen Faktoren wie Depressionen und Angst vor Stürzen eine ebenso große Rolle. Die meisten Stürze ereignen sich bei Bewegungsaktivitäten und stehen ursächlich im Zusammenhang mit der Einschränkung der motorischen Leistungsfähigkeit. Es gibt sportliche Aktivitäten, die eine besonders enge Beziehung zur Sturzprophylaxe aufweisen. Das ergibt sich aus der spezifischen Belastungsstruktur dieser Aktivitäten (z.B. das Tanzen). Es gilt, Bewegungen anzubieten, die mit einer ständigen Verlagerung des Schwerpunktes einhergehen (Schrittwechsel, Richtungswechsel, Werfen, Fangen usw.) und damit das dynamische Gleichgewicht schulen.

Ablauf:
18.-19.11.2023
10:00-16:30 Uhr

Adresse / Ort:
Sporthalle Peter-Ustinov-Schule
Neue Kantstraße 23
14057 Berlin

Neue Kantstraße 23

WebSite: https://peter-ustinov-schule.de


Die Angaben zum Veranstaltungsort erfolgen unter Vorbehalt!
Bitte beachten Sie die Lehrgangsunterlagen!
Termine
Startdatum: 18.11.23
Enddatum: 19.11.23

Meldeschluss: 03.11.23
Organisatorisches
Max. Teilnehmer: 18
Freie Plätze: 18
Preiskategorie A (BSB-Vereine):  112 Euro
Preiskategorie B (DBS, DOSB): 112 Euro
Preiskategorie C (Externe): 112 Euro
Hinweis: Preisangaben ohne Übernachtung und Verpflegung
Lehrgangsnummer: B23-F50
Lehrgangseinheiten: 16