Zum Hauptinhalt springen

Online: Inklusion im und durch Sport. Was ist damit gemeint und wie können wir es umsetzen? (LG-Nr. B21-F90)

Teaser
Theorie-Seminar zu Inklusion und dem Behinderungsbegriff.
Lehrgangskategorien
Fortbildungen Inklusion
Beschreibung

Ziele: Dieser Theorie-Workshop dient der Begriffsklärung und einer Vertiefung des Konzeptes Inklusion. Was bedeutet Inklusion? Wo findet Ausgrenzung im Sport statt? Was ist der Unterschied zu Integration? Und welche Chancen und Grenzen bietet Inklusion im und durch Sport? Wir wollen aber auch Anregungen für die Umsetzung geben und in den Erfahrungsaustausch mit Euch kommen.

 

Inhalte:

• Begriffsklärung Inklusion

• Vielfaltsdimensionen

• Die 3 Ebenen der Inklusion

• Soziales Model von Behinderung

 

Referent_innen: Lisa Hübler und Clara Enge

 

Besonderheiten: Teilnahmevoraussetzung ist ein Computer mit Mikrofon, Audio- und Videofunktion. Smartphones und Tablets können wir nicht empfehlen. Aufgrund der eingesetzten Lehrmethoden ist es erforderlich, dass jede_r einzelne Teilnehmende mit einem seperaten Endgerät an der Veranstaltung teilnimmt. Alle weiteren Informationen erhaltet ihr nach Eurer Anmeldung. Kenntnisse für ZOOM sind nicht erforderlich. Es gibt zu Beginn eine Einweisung, so dass Alle teilnehmen können.

Adresse / Ort:
Anmeldungen und Informationen zu unseren Lehrgängen erfolgen ausschließlich über die BSB Geschäftsstelle.

ONLINE: Behinderten- Sportverband Berlin e.V.
Dieser Lehrgang findet online statt.


Die Angaben zum Veranstaltungsort erfolgen unter Vorbehalt!
Bitte beachten Sie die Lehrgangsunterlagen, die Ihnen 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn übersendet werden!
Termine
Startdatum: 25.03.21
Enddatum: 25.03.21

Meldeschluß: 11.03.21
Organisatorisches
Max. Teilnehmer: 15
Freie Plätze: 14
Lehrgangspreis Kategorie A :  30 Euro
Lehrgangspreis Kategorie B :  30 Euro
Lehrgangspreis Kategorie C :  30 Euro
Lehrgangsnummer: B21-F90
Lehrgangseinheiten: 5